Skip to main content

Vermont Sondo E Pedelec 28 Zoll

vermont-sondo-e-pedelec-28-zollJe nach Wind- und Straßenverhältnissen kommt man mit dem Sondo E Pedelec der Traditionsfirma Vermont 50-80 km weit. Angetrieben durch einen JAS E-Bike Frontnabenmotor, der von dem 36V Lithium-Ionen Akku gespeist wird, trägt das E-Bike seinen Fahrer durch den leistungsstarken Antrieb über nahezu jede Steigung. So wenig Gewicht wie möglich ist die Zauberformel und dem trägt das E-Bike mit seinen 22 kg durchaus Rechnung.

Der Vermont Sondo Elo Wave Rahmen besteht aus gebürstetem 7005 Aluminium und wird durch eine JAS Federgabel mit 100mm Federweg ergänzt. Für die Bewältigung von Steigungen leistet die SRam Spectro 7 Nabenschaltung gute Dienste. Sie wird über einen Schalthebel am Lenkergriff bedient und kommuniziert direkt mit dem Alu Flat Kettenrad mit seinen 38 Zähnen, auf dem die SRam PC10-Kette läuft. Das Cartridge Innenlager ist zum Schutz vor eindringendem Schmutz abgedichtet. Zuverlässige Bremsreaktionen ermöglicht die V-Brake Technologie für Vorder- und Hinterrad. Hinten sorgt eine Rücktrittbremse für zusätzliche Sicherheit beim Bremsvorgang. Der Mooncruiser Lenker mit seinen Westphal Ergo Griffen lässt sich durch den winkelverstellbaren Aluminium Vorbau optimal anpassen.

So sitzt man auf dem Selle Royal Sky Sattel, der auf einer gefederten Sattelstütze gelagert ist, in idealem Abstand und Winkel zum Lenker und kann auch längere Strecken entspannt genießen. Leuchten von Basta ermöglichen gute Sicht nach vorne und zuverlässiges Gesehen werden nach hinten. Die Rückleuchte hat eine zusätzliche Standlichtfunktion. Ihre Energie bezieht die Beleuchtung aus dem Easy Clip Dynamo, der als klassischer Seitenläufer konzipiert ist. Auf den 28 Zoll Alufelgen von Schürmann sitzen Continental Reifen, die Speichen aus nichtrostendem Stahl (Niro) sind auf 2,34 mm verstärkt.

Ein Alu Seitenständer hält das E-Bike stabil in Position und der 3-Bein-Gepäckträger nimmt einiges an Last auf. Hier ist auch das Batteriefach für den 36V 6.6 Ah Lithium-Ionen Akku untergebracht. Sicheren Spritzschutz bieten die Kunststoffschutzbleche vorne und hinten. Sie sind bedampft und mit Schmutzabweisern ausgestattet.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *