Skip to main content

Velo de Ville Sportrad Premium E-S40

Velo de Ville SportAufgrund des Fahrradtyps als Sport-Pedelec ist die Auswahl zwischen den Rahmengeometrien beim Velo de Ville Sportrad Premium E-S40 nicht so groß, wie bei den übrigen Modellen der Marke aus dem Münsterland. Kunden haben bei diesem Pedelec die Wahl zwischen dem Diamant-Herrenrahmen in den Rahmenhöhen 45 bis 60 Zentimeter und dem Damen-Trapezrahmen mit Rahmenhöhen von 45 bis 55 Zentimeter. Die Rahmen werden aus leichtem und robustem Aluminium 7005 hergestellt und gehen in eine Suntour Federgabel NCX D mit Lockout über.

Das Sport-Pedelec ist mit gepunzten Alu-Doppelwand Felgen vom Typ Andra 30 mit Nirosta-Speichen ausgestattet sowie mit Schwalbe Tyrago Reflex Reifen. Zum sportlichen Fahrkomfort tragen der Downhill Lenker mit verschraubten Superlight Griffen auf dem höhen- und winkelverstellbaren Ahaed-Lenkervorbau und der Selle Royal Viper Sattel auf der gefederten und höhenverstellbaren PostModerne PM-780 Sattelstütze bei.

Die Sicherheit des Sport-Pedelecs ist gewährleistet durch die Shimano Deore V-Bremsen und eine innovative Beleuchtung vom Typ Busch & Müller Lumotec Lyt 10 Senso Plus mit Standlicht und Sensorfunktion zur automatischen Lichtsteuerung. Komfortabel ist die Ausstattung mit dem Shimano Nabendynamo Alfine. Sicherheit im Stand gewährleistet der verstellbare VDV Hinterbau-Ständer und für den notwendigen Diebstahlschutz sorgt das Abus Amparo Schloss. Kunden haben die Auswahl zwischen fünf verschiedenen Schaltungssystemen, der 8-Gang Shimano Nexus-Nabenschaltung, der 8-Gang Shimano Alfine Nabenschaltung, der 9-Gang Shimano Deore Kettenschaltung und der 11-Gang Shimano Alfine Nabenschaltung. Außerdem steht eine NuVinci-Schaltung zur Verfügung.

Das Sport-Pedelec ist mit einem 250 Watt starken, bürstenlosen und somit wartungsfreien Mittelmotor von Bosch ausgestattet. Der Motor dient der Trittkraftunterstützung bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 25 Stundenkilometern. Damit ist das Pedelec frei von Führerschein- und Versicherungspflicht. Der Motor wird aus einem 36 Volt starken Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt. Mit einer Kapazität von 8 Amperestunden gewährleistet der Akku eine Reichweite von mindestens 60 bis zu 145 Kilometern abhängig von der Geländeform und der Fahrweise. Motor- und Akkuleistungen werden in dem abnehmbaren Display von Bosch angezeigt. Wie alle Pedelecs von Velo de Ville ist auch das Sportrad Premium E-S40 mit kratzfester Pulverbeschichtung in  19 verschiedenen Farben erhältlich.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *