Skip to main content

Riese und Müller Delite

Delite hybridDelite von Riese und Müller folgt wie alle E-Bikes des Herstellers einer für ein Elektrofahrrad außergewöhnlichen Form. Es wird in den Ausstattungen Delite urban ohne Motorunterstützung und als E-Bike Delite hybrid angeboten. Das Delite hybrid verzichtet auf  einige Elemente, ohne dabei an Komfort einzubüßen. Dadurch spart es nicht nur Gewicht, sondern wirkt auch sehr sportlich. Mit der Vollfederung, dem ergonomisch geformten Sattel Selle Royal Freccia Lookin und den extra breiten Ballonreifen zeigt das E-Bike eine cruisertaugliche Ausstattung. Ergonomisch geformt sind auch die Ergon MP-Griffe.  Das auffälligste Merkmal diese Bikes ist jedoch sein Gewicht von nur 25 Kilogramm. Dazu trägt der Rahmen aus Aluminium 7005 T6 bei, sowie die Verarbeitung besonders leichtgewichtiger Anbauteile. Das Bike hat eine ölgedämpfte Marzocchi Corsa Luftfeder-Gabel und ein zentrales X-fusion Glyde-Federelement mit Öldämpfung, das individuell einstellbar ist. Auf den 26 Zoll großen Felgen mit den CNC-bearbeiteten Flanken befinden sich Schwalbe Supreme Reifen. Die Speichen bestehen aus hochwertigem Edelstahl und sind der Beanspruchung entsprechend am Vorder- und Hinterrad unterschiedlich stark. Das Delite hybrid mit der 24-Gang Shimano Deore Schaltung lässt sich mit dem Deore-Schalthebel exakt und leicht schalten. Bei den Bremsen handelt es sich um Magura Julie Scheibenbremsen. Das E-Bike wird in den Rahmengrößen 49, 54 und 60 Zentimeter angeboten. Herzstück des Delite hybrid ist ein 250 Watt starker Nabenmotor im Hinterrad der Marke BionX. Die Motorunterstützung erfolgt bis zu einer Geschwindigkeit von 25 Stundenkilometern. Er erhält seine Energie aus einem 36 Volt starken Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 10 Ampere-Stunden. Der Akku ist innerhalb des Rahmendreiecks befestigt und lässt sich zum Aufladen leicht entfernen. Wahlweise wird dieses sportliche Elektrofahrrad auch mit einem besonders leistungsfähigen, 500 Watt starken Motor ausgestattet, der Geschwindigkeiten bis zu 45 km/h unterstützt. Passend zur sportlichen Ausstattung ist das Delite hybrid in den Farben gelb, schwarz und blau, kombiniert mit schwarzen Anbauteilen, erhältlich.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *