Skip to main content

MAXX Citymaxx – Bequemlichkeit und Individualität

MAXX CitymaxxDas MAXX Citymaxx ist eines der Pedelecs von MAXX Bikes aus Rosenheim. Die Fahrradmanufaktur, die für jeden Kunden ein persönliches Bike herstellt, bietet mit diesem Modell einen bequemen Tiefeinsteiger für Damen und Herren an. Das Citymaxx besteht aus einem superleichten Aluminiumrahmen aus 7005-T6 Alu MAXX Custom tubing, der durch die Stärke des Unterrohrs schwerer erscheint, als er ist. Der Rahmen ist durch seine Bauart sehr stabil und bietet die notwendige Steifigkeit für spurstabiles Fahren auch mit schwerem Gepäck und Kindersitz. Das Citymaxx ist in verschiedenen Variationen verfügbar, mit 26 oder 28 Zoll großen Rädern und Rahmenhöhen von  43, 47, 51 und 55 Zentimetern je nach gewählter Variante. MAXX Rahmen sind zweifach pulverbeschichtet und daher unempfindlich gegen Witterungseinflüsse und Schmutz. Kunden haben die Wahl zwischen Pulverbeschichtungen in rund 200 verschiedenen Farben, Effekten und Dekoren. Die Farben sind wahlweise matt oder glänzend und auf Kundenwunsch werden die Rahmen sogar mit dem Namen des Eigentümers oder einer anderen Bezeichnung versehen.

Bezüglich der Komponenten genießen Kunden von MAXX Bikes ebenfalls eine Auswahl aus einem großen Angebot. Die Rahmenkonstruktionen erlauben den Einbau verschiedener Brems- und Schaltsysteme. Daher ist das Citymaxx wahlweise mit Naben- oder Kettenschaltung verfügbar. Es stehen fünf verschiedene Nabenschaltungen von Shimano, Nuvinci und Rohloff zur Verfügung sowie vier Kettenschaltungen mit 27 oder 30 Gängen. Einen hohen Sicherheitsstandard bietet die Auswahl an Felgen- oder Scheibenbremsen von Magura oder Avid.

Große Auswahl genießen Käufer des MAXX Citymaxx auch bei den verstellbaren Vorbauten, Lenkern, Federgabeln oder Starrgabeln. Lenkergriffe sind in sieben verschiedenen Größen und Variationen erhältlich und den passenden Sattel können sich MAXX Kunden aus 15 verschiedenen Modellen auswählen. Die Wahl der Felgen des Citymaxx ist abhängig vom ausgewählten Bremssystem und vom Gewicht des Fahrers. Die Felgen sind mit Schwalbe Marathon Racer, Supreme, Extreme, Mondial, Plus Tour oder Big Apple Reifen ausgestattet. Die sieben verschiedenen Beleuchtungsvarianten mit Nabendynamo und Automatiklicht entsprechen der Straßenverkehrszulassungsordnung.

Der Antrieb des Citymaxx erfolgt durch einen wartungsfreien Bionx Elektromotor in der Hinterradnabe mit einer Leistung von 250 Watt. Gepeist wird der Motor aus einem im Gepäckträger integrierten Li-Mn Akku mit einer Kapazität von 6,4 oder 8,8 Amperestunden.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *