Skip to main content

Kreidler Vitality Elite Pedelec 8-G

kreidler-vitality-elite-pedelec-8-gDie E-Bikes aus dem Hause Kreidler sind eine Reminiszenz an die Anfangszeiten des renommierten Unternehmens, in der hauptsächlich Mopeds und Motorräder produziert wurden. Die Firma Kreidler legt großen Wert auf Sicherheit in allen Bereichen und setzt dieses Konzept auch bei dem Vitality Elite Pedelec 8-G um. Durch den 14 Ah Lithium-Polymer Akku, der auf dem Gepäckträger untergebracht ist, ist eine Reichweite des E-Bikes bis zu 80 km möglich. Das Vitality Elite bringt etwa 29,5 kg auf die Waage.

Der als Hardtail ausgeführte Alu Rahmen Kreidler Wave Anglais ist kombiniert mit einer SR Suntour Federgabel und einem City Mooncruiser Lenker mit verstellbarem Aluminium Vorbau für die individuelle Feineinstellung der Lenkerposition. Die 8 Gänge der Shimano Nexus Nabenschaltung werden mit einem Nexus 8 Bremshebel bedient und erlauben angepasstes Fahren bei jedem Steigungsgrad. Die zwei V Brake Aluminium Bremsen für Vorder- und Hinterrad ermöglichen in Kombination mit der Rücktrittbremse sicheres Bremsen auch an steilen Hängen. Bequemen Sitz bietet der Ergo City Sattel mit gefederter Sattelstüzte. Mit dem Basta Pilot Classic Halogen Scheinwerfer hat man stets gute Sicht und der Rückscheinwerfer Basta Stay Ready mit zusätzlicher Standlichtfunktion sichert das Elektrofahrrad nach hinten ab. Der Dynamo Basta Duo arbeitet als Seitenläufer.

Der Elektroantrieb der Kreidler Vitality Elite Pedelec 8-G sitzt an der vorderen Nabe, an der Nabe am Hinterrad greift die Shimano-Schaltung und die Rücktrittbremse. Das Vorder- und Hinterrad sind mit einem Reifenmodell von Schwalbe bereift. Der Marathon Plus Safety (Größe: 622 mm/ Breite: 42 mm)ist mit Pannenschutz und Reflexstreifen aus gestattet und sitzt auf einer 28 Zoll Hohlkammerfelge aus Aluminium. Die Schutzbleche bestehen aus Kunststoff und sind mit Kantenschutz, V-Strebe stabilisiert. Ein Aluminium Doppelständer bietet sicheren Stand für das E-Bike. Am Lenker befindet sich serienmäßig ein Korb. Die Reichweite des Elektrofahrrades ist abhängig von den Wind- und Steigungsverhältnissen und beträgt zwischen 60 und 80 km.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *