Skip to main content

Hofheim verleiht Elektrofahrräder

Im Rahmen eines Elektrofahrrad-Projekts arbeitet der Main-Taunus-Kreis mit der Firma Regionalpark Rhein Main Pilot GmbH, der Integrierten Verkehrs- und Mobilitätsmanagement Region Frankfurt Rhein-Main GmbH, der Main-Taunus-Verkehrs GmbH und den beiden Städten Hattersheim und Flörsheim zusammen. Die beiden Unternehmen übernehmen jeweils zu 50 Prozent die Wartungs-, und Leasingkosten der Elektrofahrräder. Die Leihgebühr beläuft sich auf 15 Euro pro Tag und beinhaltet eine Vollkaskoversicherung. Wenn das Elektrofahrrad von Freitag bis Montag ausgeliehen wird beläuft sich die Pauschale auf 25 Euro.

In den Stadt-, und Bürgerbüros von Hattersheim und Flörsheim können die Elektrofahrräder nach Anmeldung ausgeliehen werden. Ein Rückgabetermin wird individuell vereinbart. Sollte das Projekt erfolgreich sein so könnte es nach Angaben des 1.Kreisbeigeordneten und Umweltdezernenten Hans-Jürgen Hielscher ausgebaut werden. Der Regionalpark kann mit dem Elektrofahrrad des mehrfach ausgezeichneten Modells Swiss Flyer fahrend erkundet werden. Das bewährte Elektrofahrrad Swiss Flyer wird in der Schweiz hergestellt und stellt das Unternehmen Movelo bereit. Eine Ausleihe der Fahrräder ist seit dem 14.09.2009 bis 01.11.2009 möglich.

Quelle: Pressemitteilung Stadt Hofheim


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *