Skip to main content

Batavus Mambo Easy

Batavus Mambo EasyDas Batavus Mambo Easy ist ein Pedelec in der typischen Form des Damenrads und hat einen entsprechend tiefen Einstieg. Auffallend ist der äußerst stabile Gepäckträger des niederländischen Fahrrads, der mittels einer Rohrverbindung direkt am vorderen Rahmenbereich befestigt ist. Er eignet sich damit hervorragend für die Anbringung eines bequemen und sicheren Kindersitzes. Das Batavus Mambo Easy wird mit einer vollständig weißen Lackierung des Rahmens ausgeliefert und wirkt dadurch fröhlich und jugendlich. Die Rahmengrößen, in denen dieses Pedelec erhältlich ist, reichen von 45 über 50 und 55 bis zu 60 Zentimetern bei einer Felgengröße von 28 Zoll. Dank des Aluminium 7005, aus dem der Rahmen hergestellt wird, hat das Elektro-Bike ein geringes Gewicht von nur 29,8 Kilogramm. Die Felgen bestehen ebenfalls aus Aluminium und sind mit stabilen Speichen aus rotfreiem Stahl versehen. Lenker und Lenkervorbau werden aus Stahl hergestellt, der sich in seinem Satin Alu-Look dem Gesamtbild des E-Bikes besonders gut anpasst. Der Lenkervorbau ist dank der speziellen Batavus Ergo Matic leicht von Hand verstellbar und ergonomisch ideal geformt. Dasselbe trifft auch auf die Handgriffe des Typs Batavus Ergo Grip II zu, die ebenfalls individuell eingestellt werden können. Der Sattel des Batavus Mambo Easy ist von der Marke San Marco Bio Active und ist auf einer gefederten Post Moderne Compact Sattelstütze befestigt.

Die Motorunterstützung des Batavus Mambo Easy erfolgt durch einen 250 Watt starken Elektromotor am Hinterrad-Bereich, der seine Energie aus einem 10 Ampere starken Akku bezieht. Der Akku ist diskret im Rahmen des Mambo Easy versteckt und bietet je nach Geländeform eine Reichweite von bis zu 60 Kilometern. Die Schaltung erfolgt über eine Shimano 7-Gang-Schaltung mit Rücktrittbremse. Die Bremsen des Elektrorads sind Shimano Rollbremsen.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *